×

Christoph Nitschke

Systemische Aufstellungsgruppe in Berlin vom 12 bis 13.12.2020


Zeitlicher Rahmen

Täglich von 9.30 bis ca. 20.00 Uhr
Empfehlung: Das Ende lässt sich bei Aufstellungstagen nicht genau vorhersagen, weil es nicht planbar ist, wie lange eine Aufstellung dauert. Am besten hältst Du Dir die Abende frei. Die Mittagspause findet nach der zweiten oder dritten Aufstellung statt. Zum Mittagessen gehen wir in ein Restaurant, das in der Nähe liegt. Am späteren Nachmittag gibt es eine Kaffee- und Teepause. Die Verpflegungskosten sind in den Teilnahmegebühren nicht enthalten. Ob der Besuch von Restaurants möglich ist, hängt davon ab, welche Corona-Beschränkungen gelten. Die Teilnehmenden werden von uns dazu und zu erforderlichen Hygienemaßnahmen in einer Mail kontaktiert.

Bitte bringe Hausschuhe oder dicke Socken mit und eine Decke, wenn Du willst.


Kosten

190,00 € (inkl. Mehrwertsteuer) für Personen, die aufstellen und ein eigenes Anliegen bearbeiten wollen
  80,00 € (inkl. Mehrwertsteuer) für Personen, die als Beobachter/innen oder Stellvertreter/innen teilnehmen
 

Veranstaltungsort

Besondere Orte - Tagungswerk
Lindenstr. 85, 10969 Berlin

Anfahrt mit öffentlichen Nahverkehrsmitteln:
U-Bahn: U6 bis Kochstraße, 5 Min. Fußweg
Bus: 248 bis Jüdisches Museum, M29 bis Lindenstraße/ Oranienstraße

 Anfahrtsweg

 

 

Anmelden

 

jetzt buchen